CrossFit Salzburg

Physiotherapie | Training | Sport

CrossFit-Salzburg

“Sind Sie verrückt, die Frau ist 85!”

| 1 Comment

.. mit so einer Aussage müßte ich rechnen wenn mir ein “Ahnungsloser” bei der Therapie mit Frau S. im zarten Alter von 85 Jahren zusehen würde.

Fr. S. suchte unsere 3D Praxis auf nachdem sich Ihr Gesundheits- = Fitness-Zustand im laufe der Jahre zunehmend verschlechtert hatte. Rückenschmerzen, Hüftschmerzen, Knieschmerzen, Verlust des aufrechten Gangbilds etc., plagten sie täglich aufs Neue ohne Aussicht auf Besserung.

Meine erste Frage an Sie lautet: Frau S. Warum sind sie hier und Was ist unser gemeinsames Ziel?
Wie aus der Pistole geschossen antwortet Sie selbstsicher: Ich möchte wieder wandern können und wenn es geht schmerzfrei den Alltag absolvieren.
O.K. denke ich wir haben ein konkretes Ziel! Ich konkretisiere das Ziel noch aus meinem professionellen 3D Blick und antworte: Frau S. dazu müssen wir wieder lernen Gegenstände vom Boden aufzuheben “Deadlift” und zu “Squatten”!
Aber der Arzt hat gesagt ich darf nichts schweres mehr aufheben und keine Kniebeugen mehr machen.
Meine Antwort: Ich weiß…

Sehen wir uns den Sachverhalt mit dem 3D Blick an.

All Ihre Symptome, und diese Liste könnte man ohne Hellseher zu sein noch um vieles ausweiten, entstehen nicht zufällig! Sondern lediglich deswegen weil Sie Funktionen verloren hat.
Funktionen organsicher und neurologischer Art.

Dabei ist es mir persönlich und der Natur des Menschen völlig egal ob die Frau 17, 35, 48 oder wie in diesem Fall 85 Jahre alt ist.
Funktionen bleiben die Gleichen!!!

Und wenn diese Funktionen verloren gehen entstehen langfristig Schmerzen.
Nichts logischer als Funktionen wieder auszubilden mit, na klar, funktionellen Bewegungen, darum heißen diese auch so.

Was uns also als Erstes zu interessieren hat ist ob Sie “Squatten” kann!
Kann Sie Kräfte aus Ihren stärksten Gelenken (Hüfte und Schulter) auf Ihren Core übertragen?
Ein einfacher Test: “Der Squat”= hinsetzen und aufstehen.
Wenig überraschend- Sie kann das nicht mehr. Ihre Knie fallen nach innen Ihr Core fällt in sich zusammen…
Die Kraft Ihrer größten Muskeln reicht nicht aus um Leistung zu entwickeln. Ihr Körpergewicht über die notwendige Distanz in kurzer Zeit zu bewegen.

Nach 3 Einheiten beherrscht Sie funktionelle Bewegungsmuster- wie den “Deadlift” und den “Squat” – versteht die dazu notwendigen Prinzipien und universellen Muster und überträgt diese automatich auf Alltagsbewegungen wie Treppensteigen, aufs Klo-setzen, etc.!

“Kurioser Weise” wird Ihr Gangbild wieder aufrecht und Ihre Symptome verschwinden…

Mit einem Schmunzeln im Gesicht schnürrt Frau S. Ihre Schuhbänder.
Auf meine Frage- Warum Sie so schmunzle, antwortet Sie:
“Ich habe nie für möglich gehalten welch großartigen Erfolg ich in so kurzer Zeit habe. Aber jetzt muss ich los, ich bin mit meiner 91 jährigen Schwester zum Schnee-Wandern verabredet”

Sie können sich vorstellen wie schnell sich Ihr Lächeln in die Gesichter der anwesenden Leute in unserer Praxis übertragen hat, mich inklusive!

Sie kann mittlerweile Ihr halbes Körpergewicht 32kg “Deadliften” einen fullrange “Box Squat”. Unser nächstes Ziel: Ihr doppeltes Körpergewicht in Watt zu rudern!
Warum ?
… das bleibt vorerst noch unser Geheimnis ; )) !
… und Ja wir sind gerne verrückt wenn wir damit eine 85 jährige Frau glücklich machen!

Diwald Andreas, Dipl. Physiotherapeut
stolzer Gründer der “3D Praxis”- Fachpraxis für Physiotherapie Training Sport

Installing Box Squat
Video 1-4
httpv://youtu.be/7npLiT4uHI4
httpv://youtu.be/VwxHSQu2Xcc
httpv://youtu.be/-QfS7ZRA_Vk
httpv://youtu.be/WSDQTBFqs8k

Installing Deadlift
1-2
httpv://youtu.be/uS8FL0LL0wQ
httpv://youtu.be/j8Dbzr_UTpY

Treppen Steigen:
httpv://youtu.be/yOC1u59DsJ0

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Follow by Email