CrossFit Salzburg

Physiotherapie | Training | Sport

CrossFit-Salzburg

Kürbis Chili

| 3 Comments

Kürbis Chili

Zutaten:

Butterbusskürbis 1 kg (auch andere Sorten von Kürbis möglich)

Faschiertes 1 kg (mein persönlicher Favorit, Gemischt, New Lifestyle von Hofer)

Tomatensauce 500ml

Dose Tomaten

1 große Zwiebel

4 Esslöffel Ahornsyrup

Chili Gewürz (am besten aus Thailand)

Garam Masala (Gewürzstand Grünmarkt)

Pfeffer

 

Zubereitung:

Zwiebel fein hacken und in einer Pfanne mit Öl anschwitzen (Kokosnussöl ist meine erste Wahl).

Danach die angeschwitzte Zwiebel in einen großen Topfen geben.

Faschiertes pfeffern und in der Pfanne anbraten.

Das gebratene Faschierte mit den Zwiebeln im großen Topf vermengen, mit Tomatensoße und Dosentomaten aufgiessen.

Danach mit Chili und Garam masala würzen. (Deinem Schärfegrad entsprechend)

4 Esslöffel Ahornsyrup einrühren.

Den Butternusskürbis schälen, würfeln und in den Topf unter das Chili mengen.

ca. 30 Minuten zugedeckt köcheln lassen, gelegentlich durchrühren bis der Kürbis fertig gegart ist.

Servieren und genießen!


Ergibt ca. 6 kraftvolle Portionen

Denken Sie daran, was immer Sie in Ihren Tank schütten bildet den Kraftstoff für Ihre Leistung=Fitness!

 

 

 

 

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Follow by Email